Il est une jeune Sophie

GluckWV 4.2.5

Allgemeines

GGA-Band: VI/2

Wotquenne-Nummer: Appendice 7

Werktyp: Arie

Uraufführungsort: , unbekannt

Besetzung: Singstimme, Bass

Authentizität: zugeschrieben

Personen

Genese

Entstehung:

Der genaue Zeitpunkt sowie die Umstände der Entstehung sind unbekannt. Die Ariette "Il est une jeune Sophie" wurde in einer Sammlung mit französischen Liedern abgedruckt, die vermutlich im Jahr 1788 in Berlin bei Hummel erschien.

(Vgl. Daniela Philippi, Zur vorliegenden Ausgabe, im Vorwort zu Oden und Lieder, GGA VI/2, Kassel usw. 2011.)

Uraufführungsort:

Werkteile

Alle öffnen Alle schließen

Il est une jeune Sophie

Andante

incipit G bBE 3/4 8''F/2F8ED/2D8C'B/{8.A3B''C}4'B8-'D/q4''D2C4D/4.E{6FG}8FE/q4E2D8-

Il est une jeune Sophie trésor d'un père vertueux

Übernahmen

keine

Quellen

Alle öffnen Alle schließen

Musik

Handschriften

Abschrift

Das ganze Werk

Signatur: CH-BEl, MLHs 19/25

Fundort: CH-BEl

Datierung: Endes des 19. Jh.

Qualität: Originalgestalt

Beschreibung:

Hochformat: 34 x 26 cm, S. 9–10, Teil einer Sammelhs.

Quellennachweise:

Lengsdorf 1, S. 21; RISM-Schweiz Online ID no. 410004200

Personen:

Signatur: CH-BEl, MLHs 29/4

Fundort: CH-BEl

Datierung: Ende des 19. Jh.

Qualität: Originalgestalt

Beschreibung:

Querformat: 27 x 36 cm, S. 32, Teil einer Sammelhs. mit Abschriften einzelner Nummern aus Glucks Artaserse, La Semiramide riconosciuta, Issipile, Le Cadi dupé, Orfeo ed Euridice sowie der Arie "Ch'io mai vi possa", der Ariette Il est une jeune Sophie, der Ode Der Tod, des Balletts Sémiramis und der Sinfonia in C-Dur, enthalten sind außerdem einzelne Vokal- und Instrumentalnummern nicht gesicherter Autorschaft sowie Arien von Johann Christian Bach, Gaetano Guadagni und Josef Mysliveček

Quellennachweise:

Lengsdorf 1, S. 21; Lengsdorf 2, S. 5; RISM Online ID no. 400110570

Personen:

Signatur: D-KNh, Rf 364

Fundort: D-KNh

Datierung: 18. Jh.

Qualität: Originalgestalt

Beschreibung:

Querformat: 21 x 29,5 cm, 2. S, Teil einer Sammlehs. mit 18 Vokalwerken versch. Komponisten

Quellennachweise:

RISM Online ID no.: 450061309

Drucke

Das ganze Werk

Signatur: Berlin–Amsterdam ca. 1788

Fundorte:

  • D-SWl
  • DK-Kk

Datierung: ca. 1788

Qualität: Originalgestalt

Beschreibung:

In: Chansons choisies. Appropriés pour le clavecin ou piano-forte, Bd. 2, J. J. Hummel, Berlin–Amsterdam ca. 1788, S. 30–31

Personen:

Literatur

keine

Erstellt von: Yuliya Shein
Zitierhinweis: Christoph Willibald Gluck. Sämtliche Werke, GluckWV-online, URI: http://www.gluck-gesamtausgabe.de/id/4-02-5-0 (11.12.2018)

Zurück zur Liste