Sinfonie in D-Dur

GluckWV 5.1.6

Allgemeines

GGA-Band: V/2

Wotquenne-Nummer: deest

Werktyp: Sinfonie

Werkbezeichnung: Sinfonia

Uraufführungsort: , unbekannt

Besetzung: Fl., Ob.I/II, Fg.; Cor.I/II; V.I/II, Va., Vc., B.; Cembalo

Authentizität: zugeschrieben

Personen

Genese

Entstehung:

Zeitpunkt und Umstände der Entstehung sind unbekannt. Möglicherweise wurde die Sinfonie für die Akademien am Burgtheater, für die er zwischen 1755 und 1764 (eventuell sogar bis einschließlich 1767) zuständig war. (Vgl. das Vorwort von Yuliya Shein zu Sinfonien / Einzelne Instrumentalstücke, GGA V/2, Kassel usw. 2018.)

Uraufführungsort:

Werkteile

Alle öffnen Alle schließen

Allegro capriccio

Allegro capriccio; V.I/II, Va., Vc., B.; Fl., Ob.I/II, Fg.; Cor.I/II; Cembalo

incipit G xFC 2/4 6-'''D/4.''A8G/4.F8E/4Dq6F{8E6DE}/q6E{8D6EF}{8E6-D/}

Minuetto

Minuetto; V.I/II, Va., Vc., B.; Fl., Ob.I/II, Fg.; Cor.I/II; Cembalo

incipit G xFC 3/4 4''D--/1-/(8{EFG})4FE/D'A-/

incipit G 3/4 {6''CEG'''C}4''GG/4.G8F4E/(8{DEF})4ED/C'G-/

Übernahmen

keine

Quellen

Alle öffnen Alle schließen

Musik

Handschriften

Abschrift

Das ganze Werk

Signatur: CZ-Pnm, XXXIV E 17

Fundort: CZ-Pnm

Datierung: 1760er-Jahre

Qualität: Originalgestalt

Überlieferungsform: Stimmen

Beschreibung:

7 Stimmen, unvollständig, Oboenstimmen fehlen, Hochformat: 31 x 22,5 cm, 28 Bl., Wiener Provenienz, Teil der Musikaliensammlung der Grafenfamilie Waldstein und Wartenberg zu Dux

Personen:

Signatur: CZ-Pnm, XLII B 292

Fundort: CZ-Pnm

Datierung: zweite Hälfte des 18. Jh.

Qualität: Originalgestalt

Überlieferungsform: Stimmen

Beschreibung:

12 Stimmen, Hochformat: 30, 31 x 22,3 cm, 48 Bl., Wiener Provenienz, Teil der Musikaliensammlung der Grafenfamilie Clam-Gallas, Schloss Frýdlant

Personen:

Signatur: D-MÜu, Nk Ms. mus. 3

Fundort: D-MÜu

Datierung: vor 1766

Qualität: Originalgestalt

Überlieferungsform: Stimmen

Beschreibung:

9 Stimmen, Hochformat: 31,5 x 22 cm, 38 Bl., Provenienz: Musikaliensammlung der Familie Plettenberg, Schloss Nordkirchen im Münsterland

Quellennachweise:

RISM Online ID no.: 455032189

Drucke

Das ganze Werk

Signatur: Burgthann 2007

Datierung: 2007

Qualität: Originalgestalt

Überlieferungsform: Partitur

Beschreibung:

Gluck. Sinfonia Concertante D-Dur, 2 Oboen, 2 Hörner (Solo), Fagott und Streicherorchester, hrsg. von Wolfgang Jacob, Edition Stringendo, Burgthann 2007

Literatur

Chen, Jen-yen: The Sachsen-Hildburghausen Kapelle and The ymphonies of Christoph Willibald Gluck, in: Ad Parnassum. A Journal on Eighteenth- and Nineteenth-Century Instrumental Music, Bd. 1, Nr. 2, Oktober 2003, Bologna 2003, S. 81–109.

Erstellt von: Yuliya Shein
Zitierhinweis: Christoph Willibald Gluck. Sämtliche Werke, GluckWV-online, URI: http://www.gluck-gesamtausgabe.de/id/5-01-6-0 (11.12.2018)

Zurück zur Liste