My Laura will you trust the seas

GluckWV 7.3.5

Allgemeines

Wotquenne-Nummer: deest

Werktyp: Arie

Uraufführungsort: , unbekannt

Besetzung: Soprano; Bass

Authentizität: zweifelhaft

Personen

Genese

Entstehung:

Zeitpunkt und Umstände der Entstehung sind unbekannt. Der Arientext "My Laura will you trust the seas" stammt aus der komischen Oper The Agreeable Surprise von John O'Keeffe, uraufgeführt am 3. September 1781 in Theatre Royal, Haymarket (London) mit Musik von Samuel Arnold. Die in The Massachusetts Magazine (1791, Vol. III) abgedruckte, Gluck zugeschriebene Vertonung der Arie ist mit der entsprechenden Komposition Arnolds nicht identisch.

Uraufführungsort:

Werkteile

Alle öffnen Alle schließen

My Laura will you trust the seas

Andante; Soprano, Basso

incipit G bB 3/4 8F/4.F8A{GE}/4.F8A{GE}/4.F8A{GE}/4F{8A''C}{'BG}/4GA8-

My Laura will you trust the seas, my Laura will you trust the seas

Übernahmen

keine

Quellen

Alle öffnen Alle schließen

Musik

Drucke

Das ganze Werk

Signatur: Boston 1791

Fundorte:

  • US-Wc

Datierung: 1791

Qualität: Parodie

Überlieferungsform: Klavierauszug

Beschreibung:

A FAVORITE SONG. / [From the "Agreeable Surprise," an Opera.] / The AIR by Chevalier GLUCK.

In: THE / MASSACHUSETTS / Magazine, / OR / MONTHLY MUSEUM. / Containing the / Literature, History, Politics, / Arts, Manners & Amusements of the Age. / Simul et jucunda et idonea dicere vitæ. / VOL. III. - For 1791. / (Vignette) / Printed at BOSTON, / BY I. THOMAS and E. T. ANDREWS; / At Faust's Statue, N° 45, Newbury Street. / MDCCXCI.

Nr. 12, Dezember 1791, S. (769); englischer Text von John O'Keef

Quellennachweise:

Digitalisat: https://archive.org/details/sim_massachusetts-magazine-or-monthly-museum_1791-12_3_12/page/768/mode/2up

Literatur

keine

Erstellt von: Yuliya Shein
Zitierhinweis: Christoph Willibald Gluck. Sämtliche Werke, GluckWV-online, URI: https://www.gluck-gesamtausgabe.de/id/7-03-05-0 (23.04.2024)

Zurück zur Liste